“Zu Fuß zur Schule”

Ab September 2020 möchte die Grundschule Berchtesgaden zusammen mit dem Elternbeirat das Projekt “Zu Fuß zur Schule” starten. Ziel ist es, Kinder zu motivieren, ihren Schulweg bzw. einen Teil davon zu Fuß zurückzulegen.

Zwei neue “Elternhaltestellen” am Schießstättparkplatz sowie bei der Einfahrt zur Watzmanntherme laden ein, dass Eltern ihre Kinder hier aussteigen lassen und nach der Schule wieder hier mitnehmen anstatt sie bis direkt vor die Schule zu fahren. Dadurch soll die oft sehr unübersichtliche Parksituation vor der Schule verbessert und die Durchfahrt für die Schulbusse wieder
erleichtert werden.

Außerdem werden in einer Aktionswoche an verschiedenen Punkten im Markt Berchtesgaden von Eltern begleitete Weggemeinschaften angeboten, damit die Kinder in Gemeinschaft üben können, zu Fuß zur Schule zu gehen.

Aktion Zu Fuß zur Schule