Woche des Sehens

Eine Initiative der Behindertenbeauftragten im Landratsamt BGL

https://www.lra-bgl.de/lw/jugend-familie-soziales/behindertenbeauftragte/

Wie fühlt es sich an, nichts sehen zu können, lediglich mit einem Blindenstock zur Orientierung zu gehen?

Wie fühlt es sich an, aus eigener Kraft einen Rollstuhl zwischen Hütchen zu bewegen und mit nicht Barriere freien Hindernissen konfrontiert zu sein?

Wie fühlt es sich an, Memory zu spielen und nur mittels der Ohren die Pärchen zu finden?

Diese Erfahrungen durften die Kinder von zwei Klassen der Grundschule Berchtesgaden anhand eines Parcours in der „Woche des Sehens“ sammeln.

Pressemitteilung

191024_1Bericht zum Schulparcours an der Grundschule Berchtesgaden

P1010110 P1010111